Ricarda-Huch-Schule - Kiel

Profil

Ausgewählte Termine
Di,19.12. (19:00) Weihnachtsfeier, vormittags Generalprobe
Mi,20.12. (1.-3.) Unterricht (1./2. lt. Plan, 3. Klassenlehrer)
Do,21.12.-So,7.1. Weihnachtsferien
Do,18.1. Zeugniskonferenzen
Mo,22.1. Zeugniskonferenzen
Mo,29.1. Schulentwicklungstag (kein Unterricht)
Mi,31.1. Ende des 1. Schulhalbjahres
Do,1.2.-Sa,3.2. (14:00) Probenfreizeit der Swinging-Brass-Band (ab Klasse 9)
Sa,10.2. (10:00-12:00) Schulführungen für zukünftige Sextaner und Eltern
Di,13.2. (19:00) Sextaner-Informationsabend (Schulführungen ab 18:00)

Impressionen

Ricarda-Huch-Schule in Kiel

13. Dezember 2017

Weihnachtskonzert

Herzlich einladen möchten wir alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern und Angehörige, Kolleginnen und Kollegen sowie Ehemalige zu unserem traditionellen Weihnachtskonzert am Dienstag, dem 19. Dezember um 19 Uhr in der Aula unserer Schule. Wir bitten um Nachsicht für die fehlerhafte Wochentagsangabe auf der Einladungskarte. Wie immer werden uns die Bläserklassen, die Chöre, das Orchester sowie das Blechbläserensemble unserer Schule weihnachtlich einstimmen, und der diesjährige Sieger des Vorlesewettbewerbs der Quinten eine weihnachtliche Geschichte vortragen. In der Pause sorgen die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrganges für Beköstigung. Unser Schulhof steht Ihnen als Parkraum zur Verfügung, die Einfahrt befindet sich gegenüber der Universitätskirche. Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch.


5. Dezember 2017

Gottesdienst mit Musik

Am Sonntag, den 10. Dezember wird das Schulorchester unserer Schule in der St. Gabriel Kirche in Russee einen Adventsgottesdienst musikalisch umrahmen. Es werden Werke von Georg Friedrich Händel und Antonio Vivaldi erklingen. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr.


8. November 2017

Landes-Bigband-Wettbewerb

Am Sonntag, den 19. November findet in unserer Aula der landesweite Bigband-Wettbewerb Jugend Jazzt statt. Sieben Bands aus ganz Schleswig-Holstein wetteifern um den Titel Beste Big Band Schleswig-Holsteins. Aus Kiel werden die Bands der Käthe-Kollwitz-Schule und des Ernst-Barlach-Gymnasiums sowie unsere Swinging Brass Band vertreten sein. Alle Mitwirkenden würden sich sehr über eine applausmäßige Unterstützung durch möglichst viele Besucherinnen und Besucher freuen. Die Wertungsspiele beginnen um 11 Uhr mit der Swinging Brass Band, die Preisverleihung findet gegen 18.30 Uhr statt.


1. November 2017

Projekttag Reformation

Die Schulkonferenz unserer Schule hatte beschlossen, am 30. Oktober 2017 einen Projekttag anlässlich der Reformations durchzuführen. Die Initiative war von der Lehrerkonferenz ausgegangen, die befand, dass das Ereignis in das Bewusstsein unserer Schülerinnen und Schüler gerückt, von ihnen verstanden und schließlich angemessen gewürdigt werden sollte. Am Ende des Tages herrschte Einigkeit, dass das Ziel erreicht wurde. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse UIb haben das Geschehen beobachtet und hier beschrieben.


13. Oktober 2017

Schöne Ferien!

Allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern, sofern sie sich mit ihren Kindern in die Ferien begeben können, und allen Lehrerinnen und Lehrern wünschen wir erholsame und hoffentlich sonnige bzw. goldene Herbstferientage. Nach den vierzehn Ferientagen ist der 30. Oktober der erste Unterrichtstag. An unserer Schule widmen wir diesen Tag dem Reformationsjubiläum, zu dem Sie hier nähere Informationen finden.


18. September 2017

Unsere Medienleuchten: Ein neues Peerprojekt

Ende Mai absolvierten acht Schülerinnen und Schüler des jetzigen 10. Jahrgangs erfolgreich ihre Ausbildung zu Medienleuchten, sie werden nun mit diesem Peerprojekt an unserer Schule zur Medienkompetenz und Gewaltprävention beitragen. In allen 6. Klassen haben die Medienleuchten bereits die Basis-Workshops zur Sensibilisierung für diese Thematik durchgeführt. In diesem Halbjahr werden sie in der 5. Jahrgangsstufe aktiv sein, sich außerdem weiterbilden und dann ergänzende Workshops zu Themen wie Onlinekommunikation, Messenger, Urheberrecht, Suchmaschinen und Altersfreigabe durchführen. Begleitet wird dieses Projekt von Frau Hüpper und unserer Schulsozialarbeiterin Frau Faber. Wir danken den engagierten Medienleuchten und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg.


30. August 2017

Gute Wünsche für das neue Schuljahr

In der Hoffnung, dass die Sommerferien trotz des mäßigen Wetters erlebnisreich und erholsam waren, begrüße ich Euch und Sie alle herzlich zum Beginn des neuen Schuljahres. Möge es ein freudvolles und erfolgreiches Schuljahr werden! Ganz besonders herzlich begrüße ich unsere 94 neuen Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen, die am Dienstag, 5. September um 10 Uhr bei uns eingeschult werden, sie werden an diesem Tag bis ca. 12.35 Uhr in der Schule sein. Wir wünschen einen guten Start und alles Gute für die nun beginnende Zeit an unserer Schule! Weitere Informationen zum Beginn des Schuljahres findet Sie hier.


17. Juni 2017

Tom Sawyer und Huckleberry Finn

Die Aufführung Tom Sawyer und Huckleberry Finn der Theater-AG bildete in der letzten Woche einen Höhepunkt der Theaterarbeit an unserer Schule. Unter der Regie von Sarah Aslan, Emily David und Lenna Sandmann brachten den Zuschauern ca. dreißig Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen die Welt der beiden Mark Twain Helden sehr eindrucksvoll nahe. Es war eine großartige Leistung sowohl der jungen Darstellerinnen und Darsteller als auch der Regisseurinnen, denn sie arbeiteten eigenverantwortlich und selbstständig. Herzlichen Dank an alle Beteiligten, dass diese Aufführungen ermöglicht wurden.


17. Juni 2017

Musical Daddy – Who?!

Das Musical Daddy – Who?! zog Mitte Juni Hunderte von Zuschauerinnen und Zuschauern in den Bann. Der 11. Jahrgang verwandelte die Bühne unserer Aula in eine Welt der Skurrilitäten, der lebensbejahenden Leichtherzigkeit und der Emotionalität. Die eingängigen Melodien gepaart mit offenkundiger Tanz- und Spielfreude wirkten ansteckend, schließlich tanzte und sang die ganze Aula. Unser herzliches Dankeschön gilt dem Musical-Projekt des 11. Jahrganges, seiner Leiterin Frau Kosche sowie Herrn Kempcke und Herrn Haye für Unterstützung im Bereich Musik, Regie und Bühnenbild.


5. Juni 2017

Herzlichen Glückwunsch!

Allen Abiturientinnen und Abiturienten unserer Schule gratulieren wir herzlich zu ihren bestandenen Prüfungen. Die von herzlicher Atmosphäre getragene Entlassungsfeier am Freitag der vergangenen Woche und schließlich der festlich-fröhliche Abiturball im Maritim rundeten die achtjährige Schulzeit ab, die in der vergangenen Woche mit 93 mündlichen Prüfungen ihren Abschluss fand. Wir wünschen unseren Abiturientinnen und Abiturienten alles Gute für ihren weiteren Weg und hoffen, dass wir uns bald wiedersehen.


18. Juni 2017

Prof in Touch: Wahlmanipulation im Jahr 2017

Die Schülerinnen und Schüler der gesellschaftswissenschaftlichen Profilklasse der Unterprima laden alle Interessierten zur Prof in Touch-Veranstaltung mit Prof. Dirk Nabers vom Institut für Sozialwissenschaften der Kieler Universität am Mittwoch (21. Juni) um 18:30 Uhr in unsere Aula ein. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird der Professor rechtzeitig vor dem Höhepunkt des Superwahljahres 2017, der Bundestagwahl, einerseits über das Entstehen und die Manipulation von Meinungen berichten und sich andererseits im Rahmen einer Podiumsdiskussion den Fragen unserer Schülerinnen und Schüler stellen. Zum Abschluss gibt es im Foyer die Möglichkeit, mit dem Professor ins Gespräch zu kommen oder den Abend am Buffet ausklingen zu lassen. Der Eintritt ist frei.


18. Juni 2017

Prof in Touch: Psychologie bei Kindern und Jugendlichen

Das sprachliche Profil der Unterprima lädt alle Interessierten zur Prof in Touch-Veranstaltung mit Frau Dr. Christina Schwenck, Professorin für Psychologie an der Kieler Universität, zum Thema psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter am Montag, 19. Juni, um 18 Uhr in unsere Aula ein. Es werden typische Krankheitsbilder, ihre Entstehung und Therapieansätze erläutert. Im Anschluss wird die Dozentin im Rahmen einer Podiumsdiskussion Fragen beantworten. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch!


8. Juni 2017

Daddy Who?!

Die neue Produktion des Musicalprojektkurses unserer Schule hat am Montag, 12. Juni Premiere und weitere Aufführungen finden am Mittwoch, 14. und am Donnerstag, 15. Juni jeweils um 19 Uhr in der Aula unserer Schule statt. Ein Jahr lang haben 18 Schülerinnen und Schüler aus der UI an dem Stück geprobt, haben Texte umgeschrieben, gespielt, getanzt, gesungen und gerockt und in unzähligen Stunden Arbeit auf und hinter der Bühne gemeistert, damit alles ohne Fragen und mit vielen Antworten über die Sandstrände unserer Schule geht. Das Ergebnis präsentieren sie mit Freude: einen ganz besonderen Musicalabend mit schwedischer Popmusik, das heißt mit Liveband, Gesang, Tanz und Show. Daddy Who?! fängt neben einem gnadenlosen Hin und Her der Liebe auch mit warmer Sommerluft, Chaos, Sommerkleidern, drei Vätern, Strand und ganz vielen Geständnissen den Flair eines einzigartigen griechischen Inselparadieses ein.




8. Juni 2017

Erfolg bei Jugend trainiert für Olympia

In diesem Jahr brennen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer der verschiedenen Jugend trainiert für Olympia Wettbewerbe vor Leistungsbereitschaft und Einsatzwillen, sodass auch der ersehnte Erfolg nicht ausblieb. So gelang unseren Tennisjungen unter der Leitung von Frau Wree bei bestem Tenniswetter und guter Stimmung der Einzug ins Viertefinale gegen faire Gegner. Im Zuge der vier gespielten Einzel- und zwei Doppelpartien konnte sich unser Team gegen die Mannschaft des Thor-Heyerdahl-Gymnasiums aus Mettenhof durchsetzen. Max Wagner sowie Jann Schnitzler und Leo Richter gewannen dabei ihre Einzelbegegnungen klar und auch das erste Doppel gewannen Max Wagner und Morten Frank deutlich, während das zweite Doppel mit Jann Schnitzler und Jan Buchner ebenfalls mit einem Sieg für unsere Schule endete. Das so erkämpfte Viertelfinale findet heute gegen die Auswahl des Städtischen Gymnasiums Bad Segeberg statt. Die Fachschaft-Sport wünscht unseren Jungs weiterhin diese brennende Leidenschaft und viel Freude beim Tennis. Wir drücken Euch die Daumen.


18. Mai 2017

Ein stimmen- und stimmungsvoller Abend

Die Ankündigung des diesjährigen Frühlingskonzertes, das aufgrund hochsommerlicher Temperaturen spontan zu einem Sommerkonzert wurde, hatte nicht zu viel versprochen. Chöre, kleinere Ensembles und das Orchester bereiteten den Zuschauern einen Ohrenschmaus, der Geist und Seele des Publikums erfüllte, offensichtlich auch den Aktiven viel Freude bereitete und somit für alle ein sehr schönes gemeinsames Musikerlebnis war. Die Ausweitung der Kooperation zwischen der Ricarda-Huch-Schule und dem Heinrich-Heine-Gymnasium im Rahmen des Orchesterprojektes auf die Chöre ist ein voller Erfolg, es ist eine Freude, dass die Zusammenarbeit so erfolgreich ist. Allen Aktiven beider Schulen sei herzlich für den schönen Abend gedankt!


16. Mai 2017

Traditionelles Frühlingskonzert

Am Donnerstag, 18. Mai findet um 19 Uhr das diesjährige Frühlingskonzert in der Aula unserer Schule statt. Unsere Schulchöre und das Orchesterprojekt mit der Heinrich-Heine-Schule sowie unsere Streicher-AG präsentieren ein buntes und gewiss hörenswertes Programm. Die Spanne reicht von Felix Mendelssohn Bartholdys Sommernachtstraum bis hin zu aktuellen Popsongs, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte. Wir freuen uns sehr auf Ihren und Euren Besuch.


9. Mai 2017

Erasmus+-Projekt geht zu Ende

Vom 23. bis zum 29. April besuchten uns Schülerinnen und Schüler der Erasmus+-Partnerschulen aus Lorient (Frankreich), Pärnu (Esrland) und Budakeszi (Ungarn) an der Ricarda-Huch-Schule. Es war das letzte Treffen der Partner im Rahmen des aktuellen Erasmus+-Projektes, das nun nach drei schönen und ereignisreichen Jahren zu Ende geht. Einen Bericht dieses Treffens finden Sie hier.


26. März 2017

Erasmus+-Treffen in Lorient

Vom 27. bis 31. März findet in Lorient (Frankreich) der vorletzte Workshop unseres aktuellen Erasmus+-Projektes Youth and Healthy Habits statt. Zwölf Schülerinnen und Schüler der Klasse UI a werden mit Frau Ahlström und Frau Lützow nach Frankreich reisen, um gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern unserer Partnerschulen aus Frankreich, Estland und Ungarn an verschiedenen Projekten zum Thema Gesunde Lebensgewohnheiten zu arbeiten. Im Blog finden sich aktuelle Informationen und Bilder.


14. März 2017

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns sehr, dass alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler für die zukünftigen 5. Klassen angenommen werden können. Die schriftlichen Bestätigungen werden den Eltern in dieser Woche per Post zugeschickt.


12. März 2017

Instrumentenworkshops am 18. und 25. März

Für alle zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner, die sich für die Bläserklasse oder die Streicher-AG angemeldet haben, finden im März die Instrumentenworkshops statt. Für die Teilnahme an der Streicher-AG ist dies Samstag, der 18. März von 10 Uhr bis ca. 12.30 Uhr und für die Bläserklasse Samstag, 25. März von 10 Uhr bis ca. 13 Uhr (Treffpunkt: Aula). Das Erscheinen zu diesem Workshop ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Bläserklasse bzw. der Streicher-AG!


23. Februar 2017

Vortrag: Pubertät und Psyche

Die Pubertät ist eine Zeit, in welcher nicht nur der Körper, sondern auch viele psychische Prozesse Änderungen unterliegen. In kaum einer anderen Lebensphase kommt es so häufig zu Krisen. Auch viele psychische Störungen beginnen mit dem Pubertätseintrittsalter. Für einen Vortrag zu dem Thema am 21. März 2017 um 19 Uhr konnte der Förderverein unserer Schule Herrn Alexander Prehn-Kristensen gewinnen. Der Vortrag soll einen Überblick über die verschiedenen Probleme und Störungen geben, mit welchen Kinder, ihre Eltern und ihre Lehrer konfrontiert sind. Eltern und Lehrkräfte unserer Schule und andere Interessierte sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf einen interessanten Vortrag mit anschließender Diskussion.


20. Februar 2017

Erfolg beim Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs

Wer das Vergnügen hatte, Annike Heyer im Rahmen des letzten Weihnachtskonzertes zuhören zu dürfen, ist wahrlich nicht überrascht darüber, dass Annike, unsere Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs, sich beim Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs ein spannendes Kopf-an-Kopf-Duell geliefert hat und nach der knappest möglichen Entscheidung von drei zu zwei Stimmen den zweiten Platz gewonnen hat. Annike überzeugte auf ganzer Linie mit einem weiteren tollen Vortrag, so dass wir ihr und uns für die Zukunft noch möglichst viele Gelegenheiten wünschen, zu denen sie ihr Talent unter Beweis stellen kann. Herzlichen Glückwunsch, Annike!


12. Februar 2017

Jazzkonzert

Am Freitag, dem 17. Februar findet in unserer Aula um 19 Uhr das traditionelle Jazzkonzert statt. Es musizieren die schuleigenen Big Bands – die Youngster Brass Band, die Junior Brass Band, die Advanced Brass Band sowie die Swinging Brass Band - und natürlich die Sextaner- und Quintanerbläserklassen. Wie immer werden die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs für ein jazztypisches Flair mit Getränken und kleinen Snacks sorgen. Freuen Sie sich auf einen entspannten Abend mit viel fröhlicher, lebensbejahender Musik!


12. Februar 2017

Elternsprechtag am 24. Februar

Am 24. Februar findet in der Zeit von 15 bis 18 Uhr an unserer Schule der Elternsprechtag statt. Das Formular zur Anmeldung finden Sie hier. Dieser Anmeldebogen soll es Ihnen erleichtern, einen Gesprächstermin mit den gewünschten Lehrkräften zu vereinbaren. Sie können sich den Bogen ausdrucken, oder Ihr Kind kann einen Bogen von der Lehrkraft erhalten, mit der Sie sprechen wollen.


3. Februar 2017

Besichtigung der Schule bei Tageslicht

Am Samstag, 11. Februar zwischen 10 und 12 Uhr besteht die Möglichkeit, die Gebäude und das Gelände unserer Schule bei Tageslicht zu besichtigen. Lehrerinnen und Lehrer ermöglichen den Zugang, informieren Sie und euch und beantworten gern alle Fragen. Sollten Sie mit dem Auto kommen, so stehen Ihnen als Parkplätze der Schulhof und die Parkflächen der Universität zur Verfügung. Die Einfahrten befinden sich gegenüber bzw. neben der Universitätskirche am Westring.


3. Februar 2017

Prof in Touch: Evolution von Krankheiten

Die Schülerinnen und Schüler der naturwissenschaftlichen Profilklasse der Unterprima laden alle Interessierten zur Prof in Touch-Veranstaltung mit Prof. Hinrich Schulenburg vom zoologischen Institut der Kieler Universität am Montag (6. Februar) um 19 Uhr in unsere Aula ein. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird der Biologie-Professor einerseits über die Evolution von Krankheiten berichten und sich andererseits im Rahmen einer Podiumsdiskussion den Fragen unserer Schülerinnen und Schüler stellen. Zum Abschluss gibt es im Foyer die Möglichkeit, mit dem Professor ins Gespräch zu kommen oder den Abend am Buffet ausklingen zu lassen. Der Eintritt ist frei.


3. Februar 2017

Schulentwicklungstag

Der Montag nach der Zeugnisausgabe war für unsere Schülerinnen und Schüler unterrichtsfrei. Das Kollegium hingegen befasste sich im Rahmen eines Schulentwicklungstages mit Aspekten der Begabungsförderung. Nähere Informationen finden Sie hier.


1. Februar 2017

Einen guten Start ins neue Halbjahr

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und allen Lehrerinnen und Lehrer einen guten Start in das zweite Schulhalbjahr. Unseren Abiturientinnen und Abiturienten wünschen wir alles Gute und viel Erfolg für die anstehenden Prüfungen. Die Mitteilungen der Schulleiterin zum Beginn des zweiten Halbjahres finden Sie hier.


ältere Meldungen (Archiv)